Gongtherapie

Gongtherapie

 

Was so einfach klingt, bringt unseren Verstand ziemlich schnell an seine Grenzen. Haben wir doch gelernt, dass alles was greifbar ist, Materie ist und diese halten wir für real und stabil. Nun dämmert so langsam das Wissen darum, das alles, was uns umgibt, sowohl das Grobstoffliche als auch das Feinstoffliche, Schwingung ist.

Klang ist Energie und Energie ist Information.

Jede unserer Eigenschaften, jeder Gedanke, jedes Gefühl und jedes Muster haben bestimmte Vibrationen. Die Schwingung des Gongs befreit die Energiebahnen des Körpers und der Organismus kann loslassen. Er findet zurück zu seiner natürlichen Harmonie. Dieser Vorgang geschieht ganz natürlich und mühelos.

IMG_4629

Gongs finden schon seit Jahrtausenden in verschiedenen Kulturkreisen wichtige Anwendung. Die gesundheitsfördernde Kraft der Gongs kann in einer individuellen Einzelsitzung, als Gong-Klangbad, Gong-Meditation od. als heilsame Gong-Klangreise erfahren werden.

 

Möglichkeiten der Gongbehandlung:

Einzelsitzung Gong: 30 min. 30,00 Euro
60 min. 60,00 Euro
Gongklangbad: 30 min. 30,00 Euro
60 min. 60,00 Euro
Gongbehandlung:
„Spielen eines Heilrhythmus“ 60 min. 60,00 Euro
Klangmeditation in einer Gruppe 60 min. 10,00 Euro
Heilsame Gongklangreise in der Gruppe 60 min. 10,00 Euro

 

Gongseminare

Gongseminar I und II:

Intuitives Spielen mit dem Gong (Grundlagen I und Vertiefung II)

Abbau von Spannung im Körper, Geist und Seele. Ein Seminar für Jedermann, ob mit  oder ohne Vorerfahrung!

Seminar buchen

 

Seminar: Gong nach dem Resonanzprinzip I

Ursache und Wirkung

Der Gong ist der Spiegel der Seele

Bereits seit Jahrtausenden beschreiben viele Heilslehren die heilende, meditative Wirkung von Gongklängen auf den Organismus Mensch. Studien geben Hinweise auf eine positive Stressverarbeitung im Körper. Durch das Erreichen der Alphaschwingung im Gehirn, die die Brücke zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein darstellt entsteht eine ruhige, gelassene, entspannte Konzentration auf sich Selbst.  In diesem Tiefenentspannten Alphazustand kann es zu einer Aktivierung der Selbstheilungskräfte in unserem Organismus kommen.

Der Alphazustand führt Sie über die Brücke in einen meditativen Zustand. In der Meditation schwingen Sie auf den Flügeln in die Stille. In der Stille gibt es einen Raum des Loslassens, der Entspannung, sodass Ruhe einkehrt.

Dies findet mühelos statt!

Inhaltspunkte:

  •  Theorie des Gongspielens
  • Gongarten: Tam Tam Gong, Fenggong und  den Olli Gong (40cm -115cm Durchmesser)
  • Verschiedene Anschlagtechniken
  • Kennenlernen und Verwendung der verschiedenen Gongklöppel
  • Freies experimentelles Üben auf verschiedenen Gongs
  • Erlernen des Alpharhytmus
  • Spielen über den Zeitraum einer Klangmeditation
  • Erleben – Planen – Durchführen eines Gong-Klang-Bades
  • Gestaltung einer Klangmeditation (Einleitung – Hauptteil – Ausklang)
  • Im Seminar werden die theoretischen Kenntisch in vielen praktischen Übungen direkt umgesetzt, um eigene Erfahrungen zu sammeln

Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Dozenten:

Knahl Doris Klangpädagogin/Klangtherapeutin
Radermacher Jochen Der Energieheiler

12. Oktober – 14. Oktober 2018  | 380,00 Euro (incl. MWST 19%)
12. Oktober 2018 18.00 – 21.00 Uhr
13. Oktober 2018 10.00 – 18.00 Uhr
14. Oktober 2018 10.00 – 18.00 Uhr

 

Seminar: Gong nach dem Resonanzprinzip II

Ursache und Wirkung

Der Gong ist der Spiegel der Seele

Die Gongs mit Ihren Klängen und Schwingungen bringen uns  in Kontakt mit unseren unbewussten Empfindungen, die sich im Klangraum der Gongs ohne Worte ausdrücken und ins Bewusstsein gelangen: Veränderung und Neuordnung ist möglich!

Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und eine Neuordnung kann entstehen.

  • Veränderung wird möglich
  • Kreativität entsteht
  • Entspannung breitet sich aus
  • Loslassen von Altem
  • Entgiftung und Entschlackung
  • Aufbau von Motivation
  • Transformation von Gefühlen und Gedanken

Was Sie im Seminar erlernen:

  • Erweiterung der Anschlagtechniken
  • Anwendung der Gongreiber
  • Einführung in den Heilrhythmus
  • Gemeinsames Klangbad
  • Erweiterung der Gongklangmeditation, Klangreisen
  • Gonggespräch zur Konfliktlösung/nonverbal,
  • Transformation von Gefühlen und Gedanken
  • Behandlung mit dem Fen-Gong/ Aura-Gong-Packing
  • Einzelbehandlung mit dem Gong

 

Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Dozenten:

Knahl Doris Klangpädagogin/Klangtherapeutin
Radermacher Jochen Der Energieheiler

Weitere Informationen zum Gongseminar nach Resonanzprinzip I und II:

  • Mitzubringen sind Schreibmaterialien und eine Decke. Angenehme lockere Kleidung, warme Socken und gute Laune.
  • Jeder Teilnehmer trägt die volle eigene Verantwortung für seine Handlungen und Erfahrungen während des Seminars und der Pausen.
  • Eine Haftung des Dozentens oder Seminarhauses wird abgelehnt. 

Alle Leistungen des Seminars ersetzen keine ärztlichen oder therapeutischen Behandlungen. Keine Diagnosen; Über diese Klarstellung bin oder werde ich ausreichend vor dem Seminar aufgeklärt.

Anmeldung bei Doris Knahl:   

persönlich 97638 Mellrichstadt, Villa Doris Gartenstr. 1
telefonisch Geschäft: 09776 / 9228      Handy: +49 15781000619
per Mail info@doris-knahl.de

Termin:

15. -17. Juni 2018 | 380,00 Euro (incl. MWST 19%)
15. Juni 2018 18.00 – 21.00 Uhr
16. Juni 2018 10.00 – 18.00 Uhr
17. Juni 2018 10.00 – 18.00 Uhr

Während des Seminars stehen Getränke, Obst und Plätzchen für Sie bereit!

Seminar: Gong nach dem Resonanzprinzip III

Einführung im Jahr 2019

Der Klang kann beruhigen, mich in Bewegung bringen, strukturieren oder Heilklänge entwickeln.